Cayler & Sons

Cayler & Sons: Eine Liga für sich

Cayler & Sons ist der neue Player im Cap- und Streetwear-Game. Bei dem Münchner Label trifft feinste Qualität auf innovative Grafiken und Designs. Mit ihren Kollektionen befreien Cayler & Sons die Snapback-Cap von ihrem rein teamorientierten Dasein. Mit ihren originellen Prints und Messages beweisen sie so, dass Snapbacks noch weitaus mehr sein können, als ein Fanbekenntnis für die Teams amerikanischer oder internationaler Sportligen zu sein - ganz schön mutig für so ein junges Label! Und dafür werden Cayler & Sons auch belohnt, denn in Deutschland und auch international gilt die Marke gerade als eine der heißesten, die der Streetstyle zu bieten hat. Klar, dass Spitzensportler und Musiker wie Franck Ribéry, Kool Savas oder CRO ihre Häupter am liebsten mit Cayler & Sons Kappen bedecken.

Cayler & Sons - “for true heads - by true heads”

Ihren Erfolg haben Cayler & Sons eindeutig ihren originellen Ideen zu verdanken. Und diese sind im wahrsten Sinne grenzenlos. Als kreatives Merkmal werden bei vielen Cayler & Sons Kappen die Schirme auch auf der Unterseite bedruckt. Aber auch die Materialvielfalt und der Detailreichtum kann sich wirklich sehen lassen. Das macht Cayler & Sons Snapbacks, neben ihren originellen Motiven, zum stylishen Star unter dem uniformen Kappen-Einheitslook. Nicht umsonst lautet das Motto bei Cayler & Sons “for true heads - by true heads”. Doch bei den Köpfen ihrer Kunden machen Cayler & Sons längst nicht mehr nur halt. Mit lässiger Streetwear wie Pullover, Hoodies, Tanktops, T-Shirts und Rucksäcken wird auch der gesamte Streetwear-Markt erobert.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten